drucken 

augenauf! Theaterangebote für die Sekundarstufe

Ausgewählte Produktionen aus dem laufenden Programm 2016/2017

Auch für dieses Schuljahr haben wir aus dem reichhaltigen Programm der Winterthurer Theaterhäuser sechs Produktionen für die Sekundarstufe ausgewählt. Dabei standen die Aktualität und die Vielfältigkeit von Theatersprachen im Vordergrund. Neben theatralen Ausflügen zu Klassikern der Literatur wie «Moby Dick» und «Die schwarze Spinne» bieten die vier Produktionen «Zorn», «Homevideo», «Krieg. Stell Dir vor er wäre hier» und «Terror» unterschiedliche Bezüge zu gesellschaftlichen Themen: Vom Cybermobbing zu Islamfeindlichkeit, vom Flüchtlingsleben zu Terroranschlägen. Die Welt, in die die Jugendlichen heute hineinwachsen, fordert auf vielen Ebenen zur Auseinandersetzung auf. Und wer Interesse an Sprachakrobatik hat, findet im «Casino Slam» einen wunderbaren Wettstreit der Dichter/-innen und Denker/-innen. Es besteht ebenfalls die Möglichkeit, ein hier nicht aufgeführtes Stück zu besuchen.

Programmübersicht(PDF, 29 KB)

Casino Slam(PDF, 111 KB)

Krieg. Stell Dir vor, er wäre hier(PDF, 111 KB)

Moby Dick recycled(PDF, 124 KB)

Terror(PDF, 124 KB)

Zorn(PDF, 107 KB)

Homevideo(PDF, 107 KB)

Die schwarze Spinne(PDF, 95 KB)

Anmeldeformular


Produktionsbegleitende Workshops

Ausserdem empfehlen wir die Teilnahme der stückbezogenen Workshops zu «Terror», «Krieg. Stell Dir vor er wäre hier», «Homevideo» und «Die schwarze Spinne». Auch dieses Angebot ist für die Schulen kostenfrei.

Workshops(PDF, 95 KB)

Anmeldung für die Theaterworkshops: www.theaterpaedagogik.winterthur.ch.

 

 

augenauf! das Festival vom 11. - 17. Mai 2017

Die dritte Ausgabe des Theaterfestivals für Jugendliche ab 13 Jahren wartet im Mai mit einem speziell auf diese Zielgruppe ausgerichtetes Programm auf. Partnerschule des diesjährigen Festivals ist die SEK Büelwiesen. Der Festivalflyer wird Ende Januar verschickt. Informationen unter www.augenauf-festival.ch.

 

 

Informationen zum Programm: Theaterprojekte Annette Rommel, Murbacherstrasse 50, 4056 Basel, Telefon 079 333 28 49, theaterprojekte.rommel@who-needs-spam.gmail.com 

Services

Departement Schule und Sport, Kontaktnummer Kindergarten und Volksschule
Pionierstrasse 7
8403 Winterthur
Tel.: 052 267 63 10
schule@who-needs-spam.win.ch

Weitere Infos: