Schule Winterthur

Willkommen auf der Homepage der Winterthurer Volksschule

Keine Artikel in dieser Ansicht.

» Alle News im Überblick

 

Aktuelle Information: Einschulung (Eintritt in den Kindergarten)

Kinder, die zwischen dem 16. Mai 2010 und dem 31. Mai 2011 geboren sind, werden für den Kindergarten angemeldet. Der Kindergarten ist mit der Umsetzung des Volksschulgesetzes ab dem Schuljahr 2008/09 obligatorisch und gehört zur Schulpflicht.

Eltern, deren Kinder schulpflichtig (früher: kindergartenpflichtig) werden, erhalten bis Mitte Januar 2015 das Anmeldeformular. Dieses muss bis spätestens am 26. Januar 2015 an die zuständige Kreisschulpflege zurückgesendet werden. Kinder, welche im Vorjahr nur für ein Kindergartenjahr angemeldet oder zurückgestellt wurden, gelten als angemeldet. Deren Eltern erhalten kein Anmeldeformular.

Vorzeitige Einschulung

Eine vorzeitige Einschulung (Aufnahme in die Kindergartenstufe) auf Beginn des Schuljahres ist nur möglich, wenn es der Entwicklungsstand des Kindes zulässt und das Kind bis zum 31. Juli das 4. Altersjahr vollendet hat. Noch jüngeren Kindern ist der vorzeitige Eintritt nicht möglich. Gesuche um vorzeitige Einschulung sind bis am 26. Januar 2015 an die zuständige Kreisschulpflege zu richten. Vor den Sommerferien werden die Eltern über die Schulhaus- und Klassenzuteilung informiert.

Services

Departement Schule und Sport, Kontaktnummer Kindergarten und Volksschule
Tösstalstrasse 20
8402 Winterthur
Tel.: 052 267 63 10
schule@who-needs-spam.win.ch

Weitere Infos: